JavaScript indexOf Methode

Die Methode indexOf gehört zum String-Objekt, welches in JavaScript für eine Vielzahl von String-Operationen zuständig ist. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, ein Zeichen oder eine Zeichenkette innerhalb eines Strings zu lokalisieren. Als Parameter erwartet die Methode indexOf ein Zeichen oder eine Zeichenkette, nach der innerhalb des Strings gesucht werden soll.

Der Rückgabewert von indexOf ist vom Typ Number. Dabei gibt dieser an, ab welcher Stelle innerhalb des Strings – genauer gesagt den Zeichenindex im String, an dem das erste Zeichen des gesuchten Zeichens bzw. der gesuchten Zeichenkette steht – sich das übergebene Zeichen oder die Zeichenkette befindet. Wurde das gesuchte Zeichen oder die Zeichenkette nicht im zu durchsuchenden String gefunden, so wird stets der Wert -1 zurückgegeben. Auch hier gilt, dass das erste Zeichen im String den Index 0 hat. Liefert die Methode also den Wert 0, so befindet sich das gesuchte String oder Zeichen direkt am Anfang des Strings.

IndexOf kann darüber hinaus ein weiter, optionaler, Parameter übergeben werden. Dieser Parameter legt fest, ab welcher Stelle innerhalb des Strings nach Vorkommen des gesuchten Zeichens bzw. der gesuchten Zeichenkette gesucht werden soll. Es wird also nicht, wie es standardmäßig geschieht, direkt am Anfang des Strings gesucht, sondern erst ab dem angegebenen Zeichenindex innerhalb des Strings.

JavaScript indexOf Beispiel

Im folgenden Beispiel wird zunächst ein String deklariert und dann nach einenem einzelnen Zeichen – einem Punkt – innerhalb dieses Strings gesucht. Die gefundene Stelle wird danach durch die document-Methode write ausgegeben. Danach wird die Anzahl der Punkte im String ermittelt und diese dann ausgegeben. Jetzt wirdnach der Antwort (in Form des Strings "42") gesucht und der Positionsindex ausgegeben. Zum Schluß wird nach einer nicht enthaltenen Zeichenkette gesucht, wobei die Suche – wie erwartet – den Wert -1 liefert.

<script language="javascript" type="text/javascript">
<!-- // JavaScript-Bereich für ältere Browser auskommentieren
// String, in dem gesucht werden soll
var str = "Die Antwort auf alles, das Leben, das Universum und alles ist ...... 42!";
// Position des ersten Punktes
document.write ("Die Spannung steigt ab Index-Position " + str.indexOf ('.') + "!<br>");

// Variablen zur Speicherung der Anzahl...
var vorkommen = 0;
// und der Position des zuletzt gefundenen Punktes
var letztes = 0;
// So oft suchen, bis kein weiterer Punkt mehr vorkommt
while (letztes = str.indexOf ('.', letztes) + 1)
  // Gefundene Stellen hochzählen
  vorkommen += 1;
// Anzahl der Pausenpunkte ausgeben
document.write ("Die Pause dauert " + vorkommen + " Punkte!<br>");
// die Posiiton der Antwort ausgeben
document.write ("Die Antwort steht ab Index-Position " + str.indexOf ("42") + "!<br>");
// und zum Schluß nach einer nicht vorhandenen Zeichenkette suchen
document.write ("Grillwurst findet sich ab Index-Position " + str.indexOf ("Grillwurst") + "!");
// -->
</script>


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function ereg() in /homepages/26/d102044405/htdocs/_WEB_FORUM_EVO_/forum_last.php:6 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/26/d102044405/htdocs/_WEB_FORUM_EVO_/forum_last.php on line 6


¬ Insolvenzrecht